MUR Super-Haftspachtel

Kunstharzvergütete, faserverstärkte Gipsspachtelmasse für Innenarbeiten. Optimale Haftung auch auf kritischen Untergründen. Zum vollflächigen Spachteln von Decken und Wänden, zum Füllen von Rissen, Fugen und Löchern sowie zum Ausfugen von Gipskartonplatten. Spannungsfrei montierte Gipskartonplatten können ohne Bewehrungsstreifen verfugt werden. Auf Null ausziehbar. Für Oberflächengüten Q1 – Q4 im Trockenbau (gem. Merkblatt Nr. 2 der Industriegruppe Gipsplatten im Bundesverband der Gips- und Gipsbauplattenindustrie e. V.).

ProduktartSpachtelmasse
Inhalt25,0 l 5,0 kg
Verbrauch1,0 kg Pulver pro m² bei 1,0 mm Auftragsstärke
Verarbeitungszeitca. 45 Minuten
Farbtonweiß
Anwendungsbereichinnen
OberflächengüteQ1-Q4